Das Dorf Aschach und das Graf-Luxburg-Museum Aschach - Immer einen Besuch wert

Startseite

Aschach
  Dorfgeschichte
  Landkarte
  Brauerei

Das Schloß
  Geschichte
  Schul- und Volks-
   kundemuseum
  Bildergalerie
  Postkutsche

Das Schul- und Volkskundemuseum

Das Schulmuseum

Schulmuseum - Zum vergrößern anklicken
Schulmuseum
1982 wurde im ehemaligen Förster- bzw. Gärtnerhaus (errichtet 1774) ein Schulmuseum eröffnet. Die Sammlungen sind in den sieben Räumen des Erdgeschosses untergebracht. Schon im Eingangsbereich wird durch alte Fotos auf das Schwerpunktthema verwiesen: Leben und Arbeiten in den ehemaligen ein- und zweiklassigen Dorfschulen.

Der Schulsaal als besondere Attraktion vermittelt einen lebendigen Eindruck davon, wie die Landschulen Unterfrankens bis in die 50er Jahre eingerichtet waren.

Schulmuseum - Zum vergrößern anklicken
Schulmuseum
Ferner wird der alte Schreib-, Lese-, Heimatkunde- und Rechenunterricht veranschaulicht, fränkische Schulgeschichte und der Lehrerberuf in früherer Zeit dokumentiert.

Im Lehrmittelzimmer ausgestellte Geräte zeigen einen Überblick über den Einzug moderner Technik in den Dorfschulunterricht.



Das Volkskundemuseum

Volkskundemuseum - Zum vergrößern anklicken
Volkskundemuseum
Die ehemalige Zehntscheune (erbaut 1692) beherbergt die Ausstellung: "Ländliches Wohnen und Wirtschaften". Sie zeigt den Wandel der bäuerlichen Wohnkultur und Hauswirtschaft in der Rhön seit 1850 bis 1950.

Die Abteilung "Das Bäuerliche Jahr" präsentiert Arbeitsgeräte des 19. Jahrhunderts, zusammengefaßt nach Art der Feldfrüchte, Anbau- und Bewirtschaftungsformen.

In der Museumsscheune sind Gerätschaften zu sehen, die "Die Mechanisierung der Feld- und Hofarbeit" dokumentieren. Thema ist der technische Fortschritt, der zu Veränderungen der traditionellen Arbeitsweisen in der Landwirtschaft seit 1800 führte.

Das alte Backhaus hinter der Schloßmauer stammt aus Goggelgereuth in den Haßbergen. Im Brünnstädter Flachsbrechhaus wird die Flachsverarbeitung dargestellt.


Druckversion von dieser Seite Zur Startseite Zur Seite Schloßgeschichte Zur Seite Bildergalerie von Schloß Aschach Zum Seitenanfang



www.webdesign-poppe.de/aschach/schulm.html © webdesign poppe 1999